Presseartikel

Hier erhalten Sie aktuelle Presseinformationen.

11.09.2017

Bröring: Standort im Hafen Spelle-Venhaus wird erweitert

Spelle – Rege Bautätigkeit wird künftig den Anblick des Betriebssitzes des Unternehmens H. Bröring GmbH & Co. KG im Hafen Spelle-Venhaus prägen. Die Zukunftspläne des Futtermittelherstellers sehen verschiedene Erweiterungen vor, um die vorhandene Infrastruktur im Haweiterlesen

26.06.2017

Laresta erweitert Standort im Hafen Spelle-Venhaus

Spelle – Mit kräftigen Investitionen erweitert das Unternehmen Laresta im Hafen Spelle-Venhaus seinen Betriebssitz. So wurde eine neue Bodenaufbereitungsanlage in Betrieb genommen und der erste Spatenstich zum Neubau einer weiteren Lagerhalle gesetzt.Seit drei Jahreweiterlesen

26.06.2017

Auf dem Dortmund-Ems-Kanal zwischen Spelle und Münster

Spelle/Münster – Der Hafen Spelle-Venhaus macht in der Region nicht nur durch rege Industrietätigkeit auf sich aufmerksam. Jetzt legte das erste Schiff ab zur Kreuzfahrt über den Dortmund-Ems-Kanal nach Münster.Dieser ersten „Probefahrt“ mit rund 50 Gästen an Board weiterlesen

26.06.2017

Hafen Spelle-Venhaus hat große Bedeutung für GE in Salzbergen

Spelle/Salzbergen – Der Hafen Spelle-Venhaus hat sich in den letzten Jahren zu einer wichtigen Logistikdrehscheibe für Unternehmen aus der Region entwickelt. Im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung der Hafen Spelle-Venhaus GmbH in den Räumlichkeiten des Unternehmens GE wurweiterlesen

26.06.2017

Weitere Pläne zur Entwicklung des Speller Hafens liegen in der Schublade – Rekordumschlag in 2016

Spelle – Nachdem der Hafen Spelle-Venhaus im vergangenen Jahr zu einer Logistikdrehscheibe mit den Verkehrsträgern Straße, Wasser und Schiene ausgebaut wurde, hat der Betrieb Fahrt aufgenommen. So wurden im vergangenen Jahr 729.000 Tonnen umgeschlagen – die höchste Tonnweiterlesen

26.06.2017

Neuer Aufsichtsrat der Hafen Spelle-Venhaus GmbH

Spelle - Durch die personellen Veränderungen im Samtgemeinderat Spelle sowie im Gemeinderat Spelle aufgrund der Kommunalwahl im September 2016 musste die Besetzung des Aufsichtsrates der Hafen Spelle-Venhaus GmbH neu erfolgen. In der ersten Sitzung des Aufsichtsrateweiterlesen

29.11.2016

Hafen Spelle-Venhaus verabschiedet Aufsichtsratsmitglieder

Spelle – Mit Ablauf der Wahlperiode sind sechs Mitglieder des Aufsichtsrates der Hafen Spelle-Venhaus GmbH „von Bord gegangen“. Im Zuge der letzten Aufsichtsratssitzung hat Bernhard Hummeldorf, Samtgemeindebürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender, die Verdienste der weiterlesen

07.11.2016

Jaspers baut 100-Meter-Kamin

Erste beiden Bauteile sind per Schiff auf dem Weg zu Thyssen-Krupp nach Duisburgweiterlesen

14.06.2016

Spiel, Spaß und Unterhaltung

5000 Gäste feiern Hafenfest in Spelle-Venhausweiterlesen

14.06.2016

Bunte kündigt Ansiedlung an

Hafenerweiterung „Jahrhundertprojekt“ in Spelleweiterlesen

15.06.2015

Pilotprojekt positiv gestartet; Schwertransporte von GE Wind künftig ohne Polizei

Spelle. Das Pilotprojekt ist geglückt: Der erste Schwertransport von der GE Wind Energy GmbH, der ohne Polizeibegleitung zum Speller Hafen gefahren ist, ist dort wohlbehalten angekommen. weiterlesen

08.06.2015

Eindrucksvoller Kultour-Sommer-Auftakt in Spelle

Spelle. Unter dem Motto „Die klingende Ems“ hat mit der Eröffnung des emsländischen Kultour-Sommers 2015, dem Jubiläumskonzert der Musikschule des Emslands und dem Hafenfest im Hafen Spelle-Venhaus ein wohltönender Dreiklang über das sonnenbeschienene Wasser des Dortmunweiterlesen

27.05.2015

Die ersten Schienen im Speller Hafen sind verlegt

Spelle. Im Zuge der Erweiterung des Hafens Spelle-Venhaus sind die ersten Bahnschienen verlegt worden. Das teilt die Gemeinde Spelle mit. weiterlesen

14.05.2015

Hafen Spelle wird an die Schiene angeschlossen

Der direkte Güter-Umschlag vom Schiff auf die Schiene – an diesem Projekt wird derzeit intensiv im Hafen Spelle-Venhaus gearbeitet. Rund 4,6 Kilometer an Schienen werden voraussichtlich bis Jahresende verlegt, dann ist der Anschluss an die Schienenverbindung zwischen Rhweiterlesen

04.05.2015

Bröring investiert 2,8 Millionen Euro im Speller Hafen

Spelle. Um die Standortvoraussetzungen im Hafen Spelle-Venhaus verstärkt zu nutzen, steht das Unternehmen H. Bröring vor großen Expansionsplänen. Bernd Bröring, Geschäftsführer des Mischfutter- und Agrarhandelsunternehmens, weihte die Mitglieder des Aufsichtsrates der Hweiterlesen

11.02.2015

Hochmoderne Weizenmühle in Spelle

Spelle. Nach umfangreicher Erweiterung und Modernisierung präsentiert sich das Schwesterunternehmen der Hemelter Mühle, die Emsland Flour Mills GmbH, im Hafen Spelle-Venhaus als eine der modernsten Mühlen Europas. Unternehmer Franz Cordesmeyer gab den Mitgliedern des Auweiterlesen

22.08.2014

Sicherheit im Speller Hafen im Fokus von Samtgemeinde und Polizei

Spelle - Um Angesichts des verstärkten Schiffsverkehrs und Umschlagtätigkeit im Hafen Spelle- Venhaus für Notfälle gerüstet zu sein, entwickelte die Samtgemeinde Spelle ein Sicherheitskonzept für den am Dortmund-Ems-Kanal gelegenen Hafen."Das Sicherheitskonzept soll Aweiterlesen

22.08.2014

Speller Kaianlage für Schiffsverkehr freigegeben

Spelle – „Der Hafen Spelle-Venhaus ist in unserem Zuständigkeitsbereich eine wichtige Logistikeinrichtung“, erklärte Ulrich Wieching, Leiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes (WSA) Rheine, anlässlich der Unterzeichnung des Nutzungsvertrages der neu geschaffenen Wasserflweiterlesen

21.07.2014

Laresta investiert 1,2 Mio. Euro

Spelle-Venhaus. Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnitts hat das Unternehmen Laresta GmbH und Co. KG seine neue Umschlags-, Lager- und Behandlungsanlage im Hafen Spelle-Venhaus erfolgreich in Betrieb genommen und offiziell eingeweiht. Mit Investitionen von rund weiterlesen

20.01.2014

Hafen Spelle-Venhaus ist jetzt online

Spelle. Der Hafen Spelle-Venhaus, logistischer Dreh- und Angelpunkt der Region, ist jetzt auch im Word Wide Web unter www.hafen-spelle-venhaus.de zu finden. Die Hafen Spelle-Venhaus GmbH möchte mit ihrer Internetpräsenz interessierten Unternehmen eine Plattform zu allenweiterlesen

20.09.2013

Spelle-Venhaus: neue Kaianlage in Betrieb

Spelle. Eine 720 Meter lange Kaianlage, 20 Meter zusätzliche Wasserfläche und eine Umschlagsfläche von 50 Meter Breite: Das sind die Maße des nun abgeschlossenen zweiten Bauabschnittes im Hafen von Spelle-Venhaus. Das Kostenvolumen belief sich auf rund 13,1 Millionen Euweiterlesen

20.09.2013

Kommentar: Hartnäckig zum Erfolg

Spelle. Angesichts des über 700 Meter langen neuen Kais im Hafen von Spelle könnte dort auch manch ein Flugzeug starten und landen. Ist die Gemeinde Spelle also gerade dabei abzuheben?Nein, das Gegenteil ist vielmehr der Fall. Die fast abgeschlossene Erweiterung des Hweiterlesen

10.05.2013

Imhofstraße in Spelle soll bis Anfang Juni endgültig fertig sein

Spelle. Begonnen haben die Endausbauarbeiten der Imhofstraße in Spelle, für den die Firma August Mainka GmbH & Co. aus Lingen den Auftrag erhalten hat. Darauf verweist die Samtgemeinde Spelle in einer Pressemitteilung.Der Ausbau der 990 Meter langen Imhofstraßeweiterlesen

29.04.2013

Firma Eichholz aus Schapen schlägt im Hafen Spelle-Venhaus um

Spelle/Venhaus. Umschlagplatz für riesige Siloanlagen war vor Kurzem der Hafen Spelle-Venhaus. Für ein Unternehmen ca. 3 km vom Duisburger Hafen im Ruhrgebiet entfernt, stellt die Firma Eichholz Silo und Anlagenbau zwölf Silos her.In einem Gespräch mit dem Samtgemeindweiterlesen

21.03.2013

Arbeiten im Zeitplan: Hafenausbau in Spelle geht weiter voran

Spelle. Bei der jüngsten Aufsichtsratssitzung haben Mitglieder der Hafen Spelle-Venhaus GmbH die Erweiterung des Hafens Spelle-Venhaus besichtigt. Dies hat die Gemeinde Spelle mitgeteilt.Derzeit liefen die Arbeiten des Gesamtprojektes zu einem trimodalen Umschlagplatzweiterlesen

20.09.2012

Kommentar: Speller drücken aufs Tempo

Spelle. Die Dynamik im Hafen Venhaus entspricht dem Tempo, das die Samtgemeinde Spelle bei der Umsetzung dieses zentralen Infrastrukturprojektes in der Kommune anschlägt.Während Verwaltungschef Hummeldorf noch mit Wirtschaftsminister Bode auf den zweiten Abschnitt weiterlesen

20.09.2012

Ministerlob für Ausbau des Hafens Spelle-Venhaus

Spelle. Kräftig zugepackt hat Niedersachsens Wirtschaftsminister Jörg Bode am Mittwochnachmittag im Hafen von Spelle-Venhaus. Beim offiziellen Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt zur Erweiterung des Hafens nahm der FDP-Politiker gemeinsam mit anderen die Schippe zweiterlesen

11.09.2012
22.08.2012

Über eine Million Tonnen Umschlag werden erwartet

Spelle. Der erste Bauabschnitt der Erweiterung des Binnenhafens Spelle-Venhaus ist abgeschlossen. Bis Ende 2013 soll das 28-Millionen-Euro-Projekt fertiggestellt werden. Ein Ziel des ambitionierten Vorhabens: eine Umschlagsmenge von eine Millionen Tonnen im Jahr 2016.weiterlesen

22.08.2012

Erweiterung des Hafens Spelle-Venhaus nimmt Konturen an

Spelle. Der erste Bauabschnitt der Erweiterung des Binnenhafens Spelle-Venhaus ist abgeschlossen. Bis Ende 2013 soll das 28-Millionen-Euro-Projekt fertiggestellt werden. Ein Ziel des ambitionierten Vorhabens: eine Umschlagsmenge von eine Millionen Tonnen im Jahr 2016.weiterlesen